• Cryo-Aurikulotherapie

    Cryo-Aurikulotherapie

Premiere in der Schweiz… Health Center Clinique Lémana führt
nadelfreie Akupunktur ein

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur, auch als „Aurikulotherapie” bekannt, wurde 1951 von Dr. Paul Nogier, einem französischen Arzt und Akupunkteur, wiederentdeckt und entwickelt. 1987 wurde die Aurikulotherapie von der Weltgesundheitsorganisation offiziell anerkannt.

Was ist die Aurikulotherapie?

Die Therapie beruht auf der direkten Stimulation des Nervensystems durch eine Punktion mit Akupunktur- oder Dauernadeln.

Die Aurikulotherapie ist sowohl eine diagnostische als auch eine therapeutische Technik. Für die Ohrmuschel gibt es eine Darstellung der verschiedenen Körperteile und Organe; diese Kartierung, auch Somatotopie genannt, ist inzwischen sehr bekannt. Das Ohr ist also sowohl ein Instrumentenbrett, auf dem man die verschiedenen Punkte, die nicht in Ordnung sind, beobachten und erkennen kann, als auch ein Bedienfeld, das die Behandlung der Punkte ermöglicht, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen.

Nachgewiesene Wirksamkeit für:

  • Ganzkörperschmerzen: Hexenschuss, Ischias, Periarthritis, Nackenschmerzen, Migräne, Arthrose, Neuralgie, einschließlich tiefer Tumorschmerzen.
  • Auftreten von Stress: Unwohlsein, Beklemmung, Stress, Angstzustände, Depressionen, usw.
  • Verbesserung von Verstopfungsbeschwerden
  • Verringerung von Schlafstörungen
  • Mit dem Rauchen aufhören oder sich von einer anderen Sucht entwöhnen

Gegenanzeigen

  • Schwangere Frauen
  • Kinder unter 7 Jahren
  • Vermeidung von Nadeln bei Personen, die Antikoagulanzien einnehmen
  • Wann immer die medizinische Situation dies nicht zulässt

Cryo-AurikulotherapieNadelfreie Akupunktur!

Erste Klinik in der Schweiz für nadelfreie und nahezu schmerzfreie Akupunktur…

Entdeckt im Jahr 2018 von Dr. David Alimi (Universität Paris), es ist eine innovative Technik von Akupunktur durch Kälte mit neuester Technologie.

Für eine bessere Wirksamkeit besteht diese innovative Technik darin, die Akupunkturnadeln durch Kälte (Cryo) zu ersetzen und so das Gewebe sofort an der Stelle, an der eingestochen werden sollte, bei einer Temperatur von – 40°C einzufrieren.

„Diese kryonischen Nadeln ermöglichen eine Aurikulotherapie: ohne Blut, geruchlos, farblos, fast schmerzlos, ohne Risiken, ätiopathogen, wobei die Nachteile der Nadeln umgangen werden ihre vollständige Wirksamkeit erhalten bleibt, und innovative und effizientere Therapietechniken und -strategien am Ohr ermöglicht werden”. (Dr. D. Alimi).

Nachgewiesene Ergebnisse in den folgenden Bereichen:

  • Neurologie: Kopfschmerzen, Algesie, neurovegetative Störung
  • Gynäkologie: Unfruchtbarkeit, Menopause
  • Urologie: Prostatavergrößerung, Blasenentzündung
  • Gastroenterologie: spastischer Dickdarm, Verstopfung, Sodbrennen
  • Psychiatrie: Depressionen, Phobien
  • Dermatologie: Schuppenflechte, Ekzeme, Akne
  • Allergologie: Nahrungsmittel- und Hautallergie
  • Augenheilkunde: Grüner Star
  • Rheumatologie und Orthopädie: Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen
  • Sonstiges: Stress, Entspannung, Homöostase, Selbstverletzungen, usw.

Akupunktur

Akupunktur ist eine der ersten Praktiken der traditionellen chinesischen Medizin.
Sie befasst sich mit den Grundursachen von Gesundheitsproblemen. Die Akupunktur befasst sich mit den Ursachen von Gesundheitsproblemen, von Erkältungen und Schlaflosigkeit bis hin zu Depressionen, Stress und hormonellen Störungen.

Sie beruht auf der Stimulation spezifischer Punkte, die sich an verschiedenen Stellen des Körpers befinden, und dies mit verschiedenen Techniken.

Ihre therapeutischen Indikationen sind sehr breit gefächert; die häufigsten sind:

  • Stress, Depressionen, Angstzustände
  • Schmerzen und Migräne
  • Sucht
  • Menopause
  • Fruchtbarkeit
  • Allergien
  • Verdauungsstörungen

Vorsorge

Akupunktur ist für alle, die das energetische Gleichgewicht wiedererlangen möchten, das sie im Rahmen einer Krankheit oder eines Traumas verloren haben.

Sie ersetzt keine medizinische oder chirurgische Behandlung, kann aber dennoch die Nebenwirkungen bestimmter pharmazeutischer Behandlungen verringern.

Es gibt zwar keine formale Kontraindikation für die Akupunktur, aber es gibt dennoch therapeutische Bereiche, in denen sie nicht eingesetzt werden kann oder von denen durch die Gesundheitsbehörden weitgehend abgeraten wird.

Akupunktur oder Cryo-Aurikulotherapie kann mit allen unseren anderen Programmen kombiniert werden.

 

Schönheitsakupunktur

Eine natürliche Lösung gegen Falten!

Diese Technik der Schönheitsakupunktur bietet eine natürliche Lösung gegen das Altern, die das Gesichtsgewebe stimuliert, und so die mit dem Altern verbundene Erschlaffung und die Verschlechterung der Haut bekämpft.

Sie wirkt, indem sie die Haut und die Produktion von Kollagenen stimuliert, die durch die entzündliche Wirkung nach dem Einführen der Nadel unter die Oberhaut hervorgerufen wird.
Die Sitzungen wirken präventiv bei Personen, deren Falten nicht sehr sichtbar sind, und heilend bei anderen, deren Falten bereits sichtbar sind.
Diese Technik der Schönheitsakupunktur, die schneller bessere Ergebnisse als Schönheitscremes erzielt, ist eine Alternative zu Botox. Sie ersetzt jedoch nicht ein invasiveres chirurgisches Verfahren.

Ist es schmerzhaft?

Da sie sich in den erfahrenen Händen des Chefarztes befinden, der eine betäubende Salbe verwendet, und obwohl das Gesicht besonders empfindlich ist, sind die mit Nadeln verbundenen Schmerzen nur minimal.

Nichtsdestotrotz hängt das Schmerzempfinden von der Beschaffenheit der zu behandelnden Haut sowie von der individuellen Empfindlichkeit jeder Person ab.

Wirkungen und erzielte Ergebnisse:

In den Stunden oder Tagen nach der Sitzung werden Sie Folgendes feststellen:

  • Eine Spannkraft aller Hautmuskeln des Gesichts.
  • Eine Abschwächung der Falten
  • Einen schöneren Hautton und eine schönere Hauttextur
  • Einen eindeutigen „frisches Aussehen”-Effekt

Auf kurze und lange Sicht werden Sie eine nachhaltige Auswirkung auf die Erhaltung einer guten Spannkraft der Haut und eine Verlangsamung des Hauterschlaffungsprozesses feststellen.

Einzelheiten:

  • Sanfte Technik aus der chinesischen Medizin
  • Einmaliger Gebrauch der Nadeln durch die erfahrenen Hände des Chefarztes
  • Dauer der Sitzung: 45 Minuten
  • Häufigkeit der Sitzungen: für eine lang anhaltende Wirkung mindestens 3 bis 4 Mal in Abständen von 2-3 Monaten.

Lifting-Technik mit Akupunktur

Acupuncture esthétique du visage
Acupuncture esthétique du visage

Adresse


Health Center Clinique Lémana
Chemin de l'Hôtel Mirador 5
CH-1801 Le Mont-Pèlerin
Schweiz

Privacy Policy Cookie Policy

Kontakt


Telefon: +41 (0)21 961 38 12
Fax: +41 (0)21 961 38 13
admin @ lemana.com

Folgen Sie uns